Non-Profit-Projekte

21. Oktober 2008

Sie planen etwas Außergewöhnliches?

Vielleicht möchten Sie mit Ihren (Schlitten-)Hunden auf den Mount McKinley oder den Ätna?

Vielleicht engagieren Sie sich mit einer bemerkenswerten Aktion zusammen mit Ihrem Vierbeiner für bedrohte Tierarten, soziale Mißstände oder  Umweltprobleme wie etwa den Klimawandel? Oder Sie planen ein interessantes Event im Bereich Jugendarbeit (Turnierhundesport, Agility, Dogtrekking) oder arbeiten anderweitig mit Hunden und z. Bsp. gehandicapten Jugendlichen zusammen?

Stellen Sie uns Ihr Projekt vor! Wenn eine Zusammenarbeit möglich erscheint, unterstützen wir Ihr Projekt gerne mit dem dafür notwendigen (Schlitten-)Hundeequipment.

Sie wissen natürlich, daß Sponsoren heute schwierig aufzutreiben sind. Selbst im professionellen Bereich(Expeditionen in entlegene Regionene der Erde, Achttausender besteigen, Expeditionene mit Schlittenhunden…) ist das heute so.

Also: Je ausgefallener Ihr Projekt ist, aber auch je professioneller es geplant und organisiet wird, also je größer Ihre Aussichten auf Erfolg sind, desto größer ist die Chance auf unser Sponsoring.

Einen komerziellen Charakter darf Ihre Aktion allerdings nicht haben.

Mailen Sie einfach an sledwork@sledwork.de! Wir sind gespannt, was da auf uns zu kommt.